Küken
Muhammad Syafi al Adam

Huhn oder Ei, was war zuerst da?

28.06.2022
Sarah Hutter

„Was war zuerst, das Huhn oder das Ei?“ Diese Frage beschäftigt Menschen bereits seit vielen Jahren. Philosophen und Philosophinnen haben sich schon vor langer Zeit darüber gestritten, ob nun das Ei oder das Huhn zuerst da war und sind sich wohl heute noch nicht einig. Wie es bei so vielen philosophischen Fragen der Fall ist, lässt sich keine klare Antwort darauf finden. Dennoch kann man die Frage aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten, um so vielleicht auf eine Antwort zu stossen.

Das Wichtigste in Kürze

Wenn es einfach schnell gehen soll, dann findest du in diesem Kasten die Hauptaussagen des Artikels:

  • Man fand versteinerte Eier, die bereits 135 Millionen Jahre alt sein mussten.
  • Hühner haben sich aus Vögeln entwickelt und legten schon immer Eier.
  • Laut der Evolutionstheorie war das Ei zuerst da, laut der Bibel das Huhn.

Ein Blick zurück in die Vergangenheit

Um eine Antwort auf unsere Frage zu finden, müssen wir in die Vergangenheit zurückreisen. Die ersten Beweise, dass Hühner als Haustiere oder Nutztiere von Menschen gehalten wurden, fand man ca. 2500 vor Christus. Die Hühner damals nannte man Bankivahühner. Von diesen Hühnern stammt das heutige Haushuhn ab. Doch auch die Bankivahühner legten bereits Eier. Wir müssen also noch weiter in die Vergangenheit zurückreisen, nämlich in die Zeit der Dinosaurier. Heute denkt man, dass die ältesten Dinosaurier vor etwa 230 Millionen Jahren gelebt haben. Auch die Dinosaurier legten Eier. Solche Eier fand man nämlich in China. Sie wurden während der Kreidezeit, vor 135 Millionen Jahren gelegt. Die Eier waren versteinert, man sah aber doch noch, dass es Eier waren. Da man nun herausgefunden hatte, dass die Eier von den Dinosauriern stammten, kann man sich überlegen, was das nun für unsere Frage bedeutet. Zu der Zeit, als die Dinosaurier lebten, gab es sicher noch keine Hühner, aber eben schon Eier. Das heisst, dass das Ei mit ziemlicher Sicherheit vor dem Huhn war.

Was ist mit dem Hühnerei?

Hierbei handelte es sich aber natürlich nicht um Hühnereier. Wenn ich mir überlege, wie ein Ei entsteht, komme ich schnell darauf, dass es von einem Huhn gelegt werden muss. Das Huhn muss es also bereits vor dem Ei gegeben haben, oder? Woraus aber ist das Huhn dann geschlüpft? Hühner gehören zu den Vögeln. Aus anderen Vögeln haben sich mit der Zeit die Hühner entwickelt. Irgendwann hat man die Vögel, die so aussahen wie unsere Hühner, Hühner genannt. Auch die Vögel legten bereits Eier, aus denen kleine Vögel schlüpften. Irgendwann schlüpfte aus so einem Ei ein Vogel, der unseren Hühnern so ähnlichsah, dass man ihn als erstes Huhn bezeichnen könnte. Dieses Huhn schlüpfte aber auch aus einem Ei, das man als erstes Hühnerei bezeichnen könnte. Somit war das Hühnerei vor dem Huhn da.

Die Hühner in der Bibel

Diese Entwicklung der Lebewesen über die Zeit nennt man Evolution. Es gibt eine sogenannte Evolutionstheorie, die erklärt, wie sich die Tiere und Pflanzen, weiterentwickelt haben. Es gibt aber Menschen, die nicht an die Evolutionstheorie glauben. Sie denken zum Beispiel, dass ein Gott die Menschen, Tiere und Pflanzen geschaffen hat. In der Bibel steht in Genesis 1,20: Und Gott sprach: Das Wasser soll wimmeln von einer Fülle lebender Wesen, und es sollen Vögel dahinfliegen über die Erde an der Himmelsausdehnung!

Daraus kann man lesen, dass Gott die Vögel und somit auch das Huhn geschaffen hat und diesen die Fähigkeit gegeben hat, Eier zu legen. Somit wäre das Huhn zuerst da gewesen.

Man sieht also, es kommt darauf an, was man glaubt. Genaue Beweise, wie es wirklich war, gibt es nicht. Viele Philosophen und Philosophinnen beschäftigen sich deshalb auch heute noch gerne mit dieser Frage und tauschen ihre unterschiedlichen Meinungen miteinander aus.

Arbeitsmaterial

Unterstütze Uns!

Wir von der Chinderzytig möchten die Lesefreudigkeit fördern und nicht einschränken. Deshalb stellen wir unseren Inhalt gratis zur Verfügung. Um uns zu unterstützen gibt es folgende Optionen:

Abonnemente

Wir bieten Wissen - einfach verpackt.

Zu den Abonnementen

Spenden

Auch kleine Spenden können eine grosse Wirkung erzielen.

Kommentare

comments powered by Disqus